Drucken Teilen Sie diese Immobilie:

Objektdaten

Haus für Handwerker

Kennung 5377
ObjektartEinfamilienhaus
Zimmer5
Wohnflächeca. 120 m²
Zustandrenovierungsbedürftig
Befeuerung/EnergieträgerÖl
Befeuerung/EnergieträgerHolz
Anzahl Badezimmer1
Alt-/NeubauAltbau
Stellplatzanzahl1
Baujahr1970
HeizungsartOfenheizung
Grundstücksflächeca. 210 m²
Garagenanzahl1
Lage77731 Willstätt
Kaufpreis150.000,00 €
Provision für Käufer 1)4,76 % inkl. MwSt.

Objektbeschreibung

Haus für Handwerker

- Baujahr 1970
- Grundstück 210qm
- 120qm Wohnfläche
- Öl-Öfen (keine Zentralheizung)
- Kunststofffenster doppelt verglast
- Tageslichtbad mit Wanne, Dusche, WC, Boiler,
- Abstellraum
- Dachspitz
- Garage + Stellplatz
- renovierungsbedürftig

Das Haus ist von der Lage und Aufteilung ideal für ein Paar oder eine kleine Familie geeignet. Das Haupthaus mit zwei Wohnebene hat ca. 120qm, die Deckenhöhe im Dachgeschoss beträgt ca. 210cm.
Zum Objekt gehört ein ca. 210 qm großes Grundstück und eine Garage.
Das Haus muss komplett renoviert/saniert werden.

Lage

Willstätt ist eine Gemeinde mit ca. 9.300 Einwohnern im Nordwesten des Ortenaukreises in Baden-Württemberg. Willstätt liegt rund zehn Kilometer nordwestlich von Offenburg und rund zwölf Kilometer östlich des Stadtzentrums von Straßburg. Die Gemeinde grenzt im Osten an Appenweier, im Süden an die Kreisstadt Offenburg, im Westen und Norden an die Stadt Kehl. Die Gemeinde besteht aus den Ortsteilen Eckartsweier, Hesselhurst, Legelshurst (einschließlich Bolshurst und Hiltrachtshofen), Sand und Willstätt.

Energieangaben

Befeuerung/EnergieträgerÖl
Befeuerung/EnergieträgerHolz
Baujahr1970

Impressionen

Ihr Ansprechpartner

Manuel Pfaff
Makler

Tel.: +49 7822 4335270
Mobil: +49 1522 9250312
mp@simmowerk.de

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Weitere Immobilienangebote

  Etagenwohnung
  2 Zimmer - ca. 44,63 m²
  77704 Oberkirch
  Kaufpreis 69.500,00 €
  Einfamilienhaus
  7 Zimmer - ca. 148 m²
  77948 Friesenheim
  Kaufpreis 339.500,00 €



Provisionshinweis: Die Provision in Höhe von 4,76% des notariellen Kaufpreises ist mit Abschluss des notariellen Kaufvertrag verdient und fällig.
TOP